Datenschutz- und Cookierichtlinie

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

 

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

 

Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Wedding Pen GmbH, Kirchenstr. 61, 75172 Pforzheim, Email: info@lilakrone.de

 

Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

 

Cookies und Social Plug-ins

Wir nutzen auf unserer Website Cookies und Social Plug-ins, die eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit sich bringen können.
Insbesondere verwenden wir die folgenden Cookies auf unserer Website:

Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. („Google“). Google Analytics analysiert mithilfe von Cookies, wie eine Website von Besuchern genutzt wird. Die von dem Cookie generierten Informationen über die Nutzung der Website durch Sie werden an Google übermittelt und auf Servern in den USA gespeichert.
Auf dieser Website ist IP-Anonymisierung aktiviert. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse innerhalb des Raums der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse zuerst an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gekürzt.
Google wertet in unserem Auftrag anhand dieser Informationen aus, wie diese Website von Ihnen genutzt wird, erstellt zu dem Zweck Berichte über die Aktivität auf der Website und leistet uns weitere auf die Website- und Internetnutzung bezogene Dienste.
Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google erfassten Daten verknüpft. Mit den entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Cookies unterbinden. Beachten Sie aber bitte, dass Ihnen dann eventuell nicht der volle Funktionsumfang unserer Website zur Verfügung steht. Sie können die Verfolgung durch Google Analytics künftig auch unterbinden, indem Sie das „Google Analytics Opt-out Browser Add-on“ für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren, erhältlich unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Nutzung von Social Plug-ins
Wir verwenden auf unserer Website Social Plug-ins von verschiedenen Betreibern sozialer Netzwerke, wie zum Beispiel Twitter, Facebook und Google +. Wenn Sie auf die Schaltfläche eines solchen Plug-in klicken, verbindet sich Ihr Browser mit dem Server des betreffenden Netzwerkanbieters. Die Funktionen des Plug-in werden nicht unmittelbar durch den Besuch unserer Website aktiviert, sondern erst, wenn Sie auf die zugehörige Schaltfläche klicken.

Wenn Sie beim Besuch unserer Website auf eine dieser Schaltflächen klicken und zugleich bei Ihrem Konto des betreffenden sozialen Netzwerks angemeldet sind, erhält der Betreiber dieses Netzwerks die Information, dass Sie unsere Website besucht haben. Der Betreiber des sozialen Netzwerks kann diese Information speichern und mit Ihrem Profil verknüpfen. Wenn Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich von Ihrem Konto abmelden, bevor Sie auf die betreffende Schaltfläche klicken.
Bitte informieren Sie sich in den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Betreibers des sozialen Netzwerks, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang Daten gesammelt und wie diese Daten genutzt werden, ebenso über die Rechte und Einstellungen, die Ihnen zum Schutz Ihrer Privatsphäre zur Verfügung stehen.